Allgemeine Teilnahmebedingungen

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Allgemeine Teilnahmebedingungen
Die Makasa GmbH, Friedrich-Ebert-Straße 139, 42117 Wuppertal („makasa“) veranstaltet im Zeitraum vom 2. September 2017 10:00:00 Uhr MEZ bis zum 30. September 2017 00:00:00 Uhr MEZ („Aktionszeitraum“) ein „Gewinnspiel“ unter dem Motto „Casting Ausbau Styling“. Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist eine Anmeldung erforderlich.

Teilnahme
Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland.
Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist es erforderlich, das Teilnahmeformular vollständig auszufüllen und mittels des Buttons „senden“ abzuschicken.
Bei der Eingabe der Kontaktdaten muss der Teilnehmer außerdem die Geltung der Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise durch Setzen eines Häkchens bestätigen.
Im Anschluss an das Absenden des Teilnahmeformulars ist makasa berechtigt, für mögliche Rückfragen den Kunden über die angegebenen Kontaktdaten zu kontaktieren. Die Übertragung der eingegebenen Daten erfolgt mittels sicherer SSL-Verschlüsselung an makasa.

Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist am Ende des Aktionszeitraums.
Zur Überprüfung und Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang des entsprechenden Datensatzes.
Jeder Teilnehmer kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen.
Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt die Angabe von Daten voraus, die den tatsächlichen Daten des Teilnehmers entsprechen. Falsche Angaben können zum Ausschluss von den Gewinnspielen führen.
Die Erfassung der übertragenen personenbezogenen Daten dient ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Daten selbst verantwortlich. Die personenbezogenen Daten werden nach der endgültigen Abwicklung des Gewinnspiels bzw. nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsvorschriften gelöscht, sofern nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung der Daten eingewilligt wurde. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unabhängig vom Erwerb anderer Dienstleistungen von makasa.

Durchführung und Abwicklung
Die Gewinner des Gewinnspiels werden ab dem 04. Oktober 2017 von makasa unter allen Teilnehmern, die das Teilnahmeformular vollständig und korrekt abgesendet haben durch Losentscheid ermittelt. Die Gewinnchance des einzelnen Teilnehmers hängt somit maßgeblich davon ab, wie viele Teilnehmer am Gewinnspiel teilnehmen.
Die Gewinnbenachrichtigung wird an die angegebene Kontaktadresse gerichtet, die der Teilnehmer bei der Teilnahme angegeben hat. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist makasa nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.
makasa behält sich vor, das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen frühzeitig zu verlängern, zu beenden oder abzusagen.
Folgende Sachpreise werden als Gewinne ausgelobt:
3 x makasa Home – Ausbau-Styling für eine Wohneinheit inkl. der Option Vor-Ort-Service im Wert von bis zu 1.200 Euro entsprechend des Angebots auf makasa.de/pakete
Die Gewinnzustellung erfolgt so: im persönlichen Telefonat mit einem Ausbau-Stylisten von makasa werden Wünsche und Bedürfnisse zum Ausbau und der Renovierung einer Wohneinheit besprochen. Der Gewinner übermittelt Pläne und Bilder des Objekts. Im Vor-Ort-Termin erfolgt eine Bestandsanalyse der baulichen Substanz. Anschließend erhält der Gewinner ein Ausbau-Konzept mit Visualisierungen, Kostenschätzung und möglicher Zeitschiene in der Regel sieben Werktage nach dem Vor-Ort-Termin in digitaler Form an die zur Verfügung gestellte Kontaktadresse für das Gewinnspiel.
Der Gewinn ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung findet nicht statt.
Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb von einer Woche nach dem Absenden der Gewinn-Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Los ein neuer Gewinner ermittelt.
Eine Teilnahme über Gewinnspielclubs oder sonstige gewerbliche Dienstleister ist ausgeschlossen.

Sonstige Bestimmungen
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
makasa behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen, falschen Angaben, Manipulationen (wie dem automatisiertem Skript-Einsatz) oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel von den Gewinnspielen auszuschließen.
Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Diese Rechtswahl gilt jedoch insoweit nicht, als dem Teilnehmer der Schutz entzogen würde, der ihm durch diejenigen Bestimmungen gewährt wird, von denen nach dem Recht des Staates, in dem der Teilnehmer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. An ihre Stelle treten die gesetzlichen Bestimmungen.