Fehler die Sie beim Umbauen vermeiden können.

Wenn Sie heutzutage umbauen können Ihnen viele Fehler passieren, wir zeigen Ihnen die häufigsten und wie Sie diese vermeiden.

  • Den falschen Bauleiter wählen. Gebraucht wird einer, der Probleme löst und keine neuen schafft und 90% seiner Zeit auf der Baustelle ist.
  • Nicht zu kumpelhaft mit den Arbeitern umgehen, das könnte deren Produktivität beeinträchtigen. Freundlichkeit hingegen kann ungeahnte Wunder vollbringen.
  • Zeit und Kosten unterschätzen. Ruckzuck gehen im Schneeballeffekt Kosten von einer Maßnahme in die nächste über.
  • Wankelmütige Entscheidungen. Früh festlegen, was wie und mit welchem Material gemacht werden soll. Und dann dabei bleiben. Nichts bringt Zeit- und Kostenpläne so sehr durcheinander wie die immer neuen Ideen zwischendurch.
  • Stundenbezogen zahlen. Solcherlei Projekte sind schwer abzuschätzen und nach Stunden zu bezahlen macht einen oft arm.
  • Dinge so billig wie möglich verwirklichen – man bereut es später nur.
  • Jedes Problem – groß oder klein – überbewerten. Auf dem Weg zum Einzug werden viele Probleme warten. Einfach freuen, wenn Sie und Ihr Bauleiter eines kreativ gemeistert haben, entspannt bleiben und nicht den Spaß und das Ziel aus den Augen verlieren.

 

Bildquelle: Pixabay